Inhaltsverzeichnis

Leuchtbuchstaben in der Außenwerbung – das Licht am Ende des Tunnels

Werbung Logo LED

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, Leuchtreklame für Ihre Werbung einzusetzen?
Eine gute Entscheidung! Leuchtreklamen liegen im Trend, und gehören heutzutage zu den entscheidenden Werbemitteln.

Rücken Sie Ihr Unternehmen ins rechte Licht!

Leuchtbuchstaben bietet vielfältige Möglichkeiten um Ihr Unternehmen ins rechte Licht zu rücken.
Für welche Option sie sich auch entscheiden, Neon, Eco-Light oder LED-Technik, Leuchtreklame macht Ihr Unternehmen zu einem exklusiven und einzigartigen Blickfang, und das zu jeder Tages- und Nachtzeit.
Besonders LED-Technik hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Element in der beleuchtenden Werbung entwickelt.
Die Gründe hierfür liegen auf der Hand. LED-Module verfügen über eine hohe Langlebigkeit, einem geringen Energieverlust und das bei hervorragender Lichtqualität.
Weiterhin lassen sich auch sehr filigrane Schriftarten perfekt mit LED-Modulen gestalten und abbilden. Somit sind Ihrer Kreativität in der Umsetzung so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Die verschiedenen Optionen der Lichterwerbung

Reklame LED Logo

Entscheiden Sie sich, Leuchtbuchstaben als Werbemittel in Ihrem Unternehmen einzusetzen, gibt es verschieden Attribute, an denen Sie sich orientieren können. So haben Sie die Wahl zwischen simplen beleuchteten Werbetafeln, einzelnen beleuchteten Buchstaben oder 3D-Schriften. Gerade diese erzeugen durch ihre Dreidimensionalität eine besondere Wirkung und sind ein echter Eyecatcher.

Leuchttransparente

Leuchttransparente aus Aluminium oder Acrylglas eigenen sich hervorragend, wenn Sie neben Ihrem Firmenlogo als Leuchtbuchstaben noch weitere Botschaften mittels einer Leuchtreklame vermitteln wollen. Um ein hohes Maß an Aufmerksamkeit zu erzielen, werden bei sehr großen Flächen die Transparente üblicherweise als wetterresistente Spanntücher hergestellt, welche über ein hohes Ausmaß an gebündelter Leuchtkraft verfügen.
Mit Leuchttransparenten erzielen Sie maximale Aufmerksamkeit. Durch ihre Wetterbeständigkeit der Leuchtbuchstaben sind sie so gut wie überall einsetzbar und auch im Bereich Design und Gestaltung sind die Möglichkeiten so gut wie unbegrenzt.

Werbetürme

Möchten Sie Ihre Leuchtreklame komplett individuell gestalten und die Aufmerksamkeit auch aus weiter Entfernung auf Ihr Unternehmen lenken, kann ein Werbeturm das Mittel Ihrer Wahl sein.
Bei Werbetürmen haben Sie komplett freie Hand, was die Auswahl des Materials, die Art der Form und die Gestaltung angeht.
Zusätzlich sorgen Werbetürme als Leuchtbuchstaben durch ihre Höhe dafür, dass ihr Unternehmen bereits über eine große Distanz wahrgenommen wird.
Sie sind somit die ideale Ergänzung zu Ihrer herkömmlichen Werbung.

Leuchtsäulen

Leuchtsäulen als Leuchtbuchstaben sind eine flexible Lösung, wenn es um beleuchtete Werbung für den Innen- und Außenbereich geht.
Sie sind extrem strapazierfähig, regenabweisend und unempfindlich gegenüber Sonneneinstrahlung.
Durch ihre Mobilität und ihr wetterbeständiges Material können Sie Leuchtsäulen an jedem beliebigen Standort Ihrer Wahl einsetzen.
Ob auf Ihrem Messestand oder bei Ihrer Outdoorveranstaltung, mit einer Leuchtsäule können Sie Ihr Unternehmen jederzeit und überall repräsentieren, und das ohne großen Aufwand.

Neben den oben genannten Möglichkeiten gibt es eine Vielzahl an weiteren Optionen für Ihre beleuchtete Werbung. Diese umfassen selbstleuchtende Pylone, indirekt beleuchtete Stelen, Leuchtkästen mit Acrylscheiben, LED-Acrylrahmen für Ihre beleuchtete Schaufensterwerbung, aber auch LED-Buchstaben als Front-, Zargen- oder Rückenleuchter.

Lohnt sich das Werben mit Lichtwerbung und wie hoch ist der Kostenfaktor?

Leuchtbuchstaben Preise

Lichtwerbung bietet ein starkes Potential beim Thema Neukundengewinnung.
Eine Studie von FEPEN International unter 1000 Verbrauchern zwischen 20 und 65 Jahren in großen europäischen Städten ergab, dass diese Lichtwerbung nach TV-Spots das meiste Vertrauen entgegenbringen.
Ein Drittel der Befragten konnte sich auch später noch an die Lichtwerbung erinnern. Somit lag dieser Wert deutlich vor Print- und Onlinewerbung.
Auch im Kostenvergleich liegt die Lichtwerbung weit vorne.
Gehen wir von durchschnittlich 20.000 Blickkontakten am Tag aus, summieren sich die Werbekosten im Internet schnell auf 100€ täglich, während bei einer Lichtreklame bei gleichem Sichtkontakt in der Außenwerbung nur die einmaligen Anschaffungskosten und die Kosten für Herstellung und Montage anfallen.

Wie hoch letztendlich die Kosten für eine Leuchtreklame oder Leuchtbuchstaben sind, hängt sicherlich auch von der Auswahl des Mediums ab.
Ein Werbeturm mit Aufbau und Montage ist in einem höheren Preissegment angesiedelt als Werbepylonen, Werbestelen oder beleuchtete Acrylrahmen.
Gerade für Existenzgründer lohnt es sich zu kalkulieren, welche der angesprochenen Werbemaßnahmen Ihnen den besten Kosten-Nutzen-Faktor bringt.
Um zu testen ob Außenwerbung den gewünschten Erfolg bringt, können junge Unternehmen in der Testphase mit weniger kostenintensiven Mitteln wie Flyer oder Plakaten starten, bevor sie in eine aufwendige Lichtwerbung investieren.

Trends in der Lichtwerbung

Leuchtreklame Logo Led

Werbemittel unterliegen dem Wandel der Zeit. Während man früher auf Flyer, Wurfsendungen, Banner oder Plakate setzte, ist heute Außenwerbung über sogenannte Intersign Bildschirme einer der am stärksten wachsenden Bereiche.
Intersign steht für „Digital Out-of-Home“ und umfasst alle Formen der Digitalen Außenwerbung über Monitore.
Heutzutage finden sich Intersign-Medien in fast allen Bereich des öffentlichen Lebens wieder.
Intersign-Monitore kommen fast überall dort zum Einsatz, wo Menschen sich aufhalten.
Ein weiterer Vorteil von Leuchtbuchstaben über bewegte Medien ist der Wegfall der Druckkosten und die Möglichkeit, Änderungen in kürzester Zeit vorzunehmen.
Das macht Intersign-Monitore in der heutigen Zeit zu einem extrem flexiblen Medium, wenn es um das Thema Außenwerbung für Unternehmen geht.

Fazit

Außenwerbung bietet ein enormes Potential für Ihre Marketing und unendliche Möglichkeiten in Bezug auf die Bedürfnisse und Ziele Ihres Unternehmens.
Für welchen Außenwerbeträger sie sich letztendlich entscheiden, hängt von Ihrem Budget und Ihrer Zielgruppe ab.
Mit einer innovativen und an die Zielgruppe angepassten Außenwerbung ist ein Werbeerfolg garantiert!